Mittwoch, 24.01.2018
14:00 - 19:00
MAN Museum, Augsburg
Veranstalter
Kontakt
Tel: +49 (0)821 450 10-213
Lade Karte ...

Made in Germany – Punkten mit Geschichte im B2B

A³ Wirtschaftsdialog in Kooperation mit dem Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. und MAN Diesel & Turbo SE

Dr. Jan Dietrich Müller, Leiter Group Communications & Marketing bei der Augsburger MAN Diesel & Turbo SE, wird zum Thema „Historie mit Zukunft – Heritage-Kommunikation bei MAN Diesel & Turbo“ referieren. Er wird aufzeigen, welchen Stellenwert die Kommunikation über das Unternehmenserbe insbesondere auch für die zukünftige Ausrichtung des größten industriellen Arbeitgebers in Augsburg hat. Denn in seiner langen Geschichte war MAN Diesel & Turbo häufig bereit, auf sich ändernde Märkte zu reagieren – wie etwa bei der Ablösung der Dampfmaschine durch den Dieselmotor, den Rudolf Diesel mithilfe des Augsburger Unternehmens zur Serienreife brachte. Auch die vor zwei Jahren durchgeführte Kommunikationskampagne zum Jubiläum „175 Jahre MAN in Augsburg“ wird Bestandteil des Vortrags sein.

Das Vortragsprogramm ergänzen Beiträge von Dr. phil Ingo Stader, Geschäftsführer der H&C Stader GmbH, und Sven Schmidt, Pressesprecher der LEONI AG.